Deutscher Musikautorenpreis 2020 Nominierungen

Der 12. Deutsche Musikautorenpreis wird am 12. März 2020 in Berlin verliehen. Welcher Komponist, welche Komponistin hat mit seinen Werken unvergessliche Melodien geschaffen? Welche Textdichterin, welcher Textdichter kreiert bleibende Worte? Der Deutsche Musikautorenpreis holt die Musikschaffenden auf die Bühne, die die Musikkultur in Deutschland geprägt und beeinflusst haben. Entscheiden Sie mit, wem die Auszeichnung 2020 gebühren soll.

Die Kategorien 2020

  • Lebenswerk (Sparte U)
  • Nachwuchspreis (Sparte U)
  • Nachwuchspreis (Sparte E)
  • Komposition Audiovisuelle Medien (Sparte U)
  • Komposition Metal (Sparte U)
  • Komposition Rock/Pop (Sparte U)
  • Komposition Klangkunst (Sparte E)
  • Komposition Musiktheater (Sparte E)
  • Text Hip-Hop
  • Text Chanson/Lied

Ein Nominierungsvorschlag sollte folgendes enthalten:

1) die Angabe des musikalischen Genres, auf das der/die Vorgeschlagene spezialisiert ist
2) eine kurze biographische Information (zum Hochladen)
3) eine kurze Nominierungsbegründung (zum Hochladen)
4) Referenzen, wir bevorzugen Links zu Webseiten, ansonsten postalisch z.B. in Form von CDs, Hörproben, DVDs, Partituren (Hinweis: wir senden eingesendetes Material nicht zurück)

GEMA
Kommunikation – Deutscher Musikautorenpreis-
Rosenheimer Str. 11
81667 München

Bitte beachten Sie folgendes:

- Nominierungsende: 15. August 2019
- Nominierte müssen GEMA Mitglied sein
- Vorschläge ausschließlich von GEMA Mitgliedern und Berufsverbänden
- Die Ansprache für nominierte Personen erfolgt Anfang Oktober, die Veröffentlichung der Nominierten Januar/Februar 2020

Bitte füllen Sie folgende Felder aus (* Pflichtfeld):

Meine Daten

Sie erhalten nach erfolgreicher Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail. Bringen Sie diese Bestätigung bitte zur Veranstaltung mit.

Ich möchte nominieren

Hier ist Raum für Hinweise.